Volksbank schenkt Förderverein Seniorenzentrum Sinzheim neues Auto

Erstes eigenes Fahrzeug für Förderverein / Spontane Fahrten und Ausflüge mit Bewohnern möglich

Sinzheim, 10.08.2022 – „Jetzt sind wir mobiler und können mehr Serviceleistungen bieten.“ Doris und Herbert Oeking vom Förderverein Seniorenzentrum Sinzheim fassen prägnant zusammen, was das neue Auto dem Verein und vor allem den Bewohnerinnen und Bewohnern des Seniorenzentrums an Vorteilen bringt. „Wir hatten noch nie ein eigenes Fahrzeug. Unsere Ehrenamtlichen können nun schnell und unkompliziert mit den Senioren zum Arzt, Friseur oder Einkaufen fahren und ihnen somit mehr Mobilität und Spontaneität im Alltag ermöglichen“, freut sich Vereinsvorsitzender Herbert Oeking. Und Schatzmeisterin Doris Oeking ergänzt: „Dass uns die Volksbank ein neues Auto spendet, ist ein wunderbares Geschenk für unseren Verein und für alle Bewohner des Seniorenzentrums.“

Stiftungsspende
Neues Auto für den Förderverein Seniorenzentrum Sinzheim: Uwe Schnurr und Birgit Elter übergeben für die Volksbank das Fahrzeug an Laura Clausnizer, Lothar Kanter sowie Herbert und Doris Oeking (von links). Foto: Gernsbeck/Volksbank

 

 


Das könnte Sie auch interessieren:

Autospende THW Rastatt 2022

Volksbank Karlsruhe - Stiftung

Volksbank übergibt ein neues Einsatzfahrzeug an das THW in Rastatt.

mehr

Benefiz-Ententrennen

Spende Caritasverband Rastatt anlässlich Benefiz-Entenrennen 2022.

mehr